Camino Via Tolosana (Prolog)

 

bei St.-Guilhem-le-Désert
bei St.-Guilhem-le-Désert

Der offizielle Startort für den auch Chemin d’Arles genannten Jakobsweg ist in Arles. Von dort führt er über Städte wie Montpellier, Auch und Toulouse bis in die Pyrenäen, wo er nach rund 750 km auf dem 1.632 m hohen Col du Somport endet (→ SV).
Da es von dort aber erst mal keine nahe gelegenen Möglichkeiten gibt, wieder nach Hamburg zu kommen, ging es für mich noch weiter bis nach Logroño in Spanien – und somit auch wieder ein kleines Stück über den Camino Francés

Auf geht’s →

(über die Sitemap lassen sich die Tage gezielt aufrufen)

Share Button

Schreibe einen Kommentar